Unsere Bücherecke

Home  Buchempfehlung

Buchempfehlungen in der Bücherecke

Für micht gibt es fast nichts Schöneres als in Büchern zu schmökern. Klicken Sie das Cover an und Sie werden auf die Verlagsseite weitergeleitet.  Der Verlag bietet u.a. „Blick ins Buch“, eBooks, eine Mediathek mit Downloads sowie Rezensionsexemplare an. 

Viel Spaß beim Lesen!

Resilienz: Modelle, Fakten & Neurobiologie
Ann S. Masten
Resilienz: Modelle, Fakten & Neurobiologie
Das ganz normale Wunder entschlüsselt
Übersetzt von Claudia Campisi
Nicht nur in Studien zeigt sich immer wieder: Es gibt erstaunlich viele Menschen, denen es gelingt, schwere Schicksalsschläge zu bewältigen oder trotz widriger Umstände glücklich und erfolgreich zu leben. Sie sind resilient.

„Niemand versteht so viel von Resilienz wie Ann Masten. Und niemand anders schreibt darüber so klug, tiefgründig und klar.“ – Alicia F. Lieberman

Resilienz- und bindungsorientierte Traumatherapie (RebiT)

Alice Romanus-Ludewig

Resilienz- und bindungsorientierte Traumatherapie (RebiT)

Ein Handbuch

Konsequente Unterstützung für Therapeut und Klient

Der Wunsch nach Unterstützung und Orientierung sowohl bei angehenden als auch fortgeschrittenen Traumatherapeuten ist groß. Die spezifischen Bedürfnisse der Klienten und die besonderen Erfordernisse im Therapieprozess machen die Traumatherapie zu einer anspruchsvollen Aufgabe.

Ausstieg aus Verhaltenssüchten

Julia Arnhold, Hannah Hoppe

Ausstieg aus Verhaltenssüchten

Wie Schematherapie helfen kann
Mit CD

Wenn die Lust zur Sucht wird

Haben Sie das Gefühl, bestimmte Aktivitäten in ihrem Ausmaß nicht mehr kontrollieren zu können? Ist zum Beispiel Surfen im Internet, Glücksspiel, Sex, Sport, Einkaufen oder Arbeiten zu Ihrem Lebensmittelpunkt geworden? Kreisen Ihre Gedanken ständig darum, wann Sie diesem Verhalten wieder nachkommen werden?

NLP-Master-Lehrbuch

Petra und Ralf Dannemeyer

NLP-Master-Lehrbuch

Die Magie der Veränderung mit Neurolinguistischem Programmieren

Der Weg zur Meisterschaft
NLP für die Master-Stufe: Nach der Practitioner-Ausbildung ist das Verständnis für die grundlegenden Modelle und Methoden des NLP vorhanden. In diesem Lehrbuch vermitteln die Autoren komplexere NLP-Formate und vertiefende Einsichten über die Innenwelt von Menschen und Systemen. 

Wertschätzende Kommunikation im Business

Beate Brüggemeier

Wertschätzende Kommunikation im Business

Wer sich öffnet, kommt weiter

Kennen Sie das? Ein Gespräch mit einer Kollegin oder einem Mitarbeiter entwickelt sich zu einer Abfolge von Angriffen, Verteidigungen und Rechtfertigungen? Dabei ist Ihnen doch eigentlich an einem respektvollen Miteinander gelegen! Hinter missglückten Kommunikationssituationen stecken häufig keine bösen Absichten. Vielmehr sind es mangelnde Kenntnisse darüber, wie sich Kommunikationsprozesse so gestalten lassen, dass Ziele erreicht werden und das Gegenüber Wertschätzung erfährt.

Das Empathietraining

Karim Fathi

Das Empathietraining

Konflikte lösen für ein besseres Miteinander

Empathie – eine Universalkompetenz für erfolgreiche Konfliktlösung
Konflikte sind in unserem Leben unvermeidbar. Überall und jederzeit können sie auftreten. Dabei vergessen wir oft, dass Krisen und Konflikte auch Chancen bergen. Doch wie stellen wir es an, dass keiner verliert und wir sogar gestärkt aus ihnen hervorgehen? Der Schlüssel zu dieser Frage lautet: (Selbst-)Empathie. Empathie ist eine in uns allen angelegte Universalkompetenz. Egal ob es darum geht, mit belastenden Emotionen umzugehen, Meinungsverschiedenheiten optimal zu lösen oder generell gute Beziehungen zu pflegen – jede Art des funktionierenden Miteinanders setzt ein gewisses Maß an Empathie voraus. 

Kartenset Gewaltfreie Kommunikation

Marshall B. Rosenberg

Kartenset Gewaltfreie Kommunikation

Empathische Impulse für den Alltag

Die Essenz der GFK in Schlüsselsätzen

Die von Marshall Rosenberg entwickelte Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist mehr als eine Kommunikationstechnik, die man in wenigen Schritten lernen kann – sie ist zuallererst eine innere Haltung der Empathie und Wertschätzung sich selbst und anderen gegenüber. Die Ausbildung dieser inneren Haltung braucht Zeit, sie erfordert ein neues Denken und vor allem eines: Übung, Übung, Übung. Hierbei hilft Ihnen dieses Set mit den wichtigsten Inhalten der GFK auf anregenden Lernkarten. Für dieses Kartenset wurden zentrale Inhalte aus Marshall Rosenbergs Buch »Gewaltfreie Kommunikation. 

Coaching oder Therapie?

Andrew Buckley, Carole Buckley

Coaching oder Therapie?

Übersetzt von Guido Plata
Coaching gilt in vielen Lebensbereichen als effektive Methode, um schnell und sicher ans Ziel zu kommen. Dem Coach stehen zahlreiche Modelle und Tools zur Verfügung, um seinen Klienten professionell zu unterstützen. Psychologische, physische oder praktische Einschränkungen auf Seiten des Klienten können jedoch den Coachingprozess erheblich behindern und sogar eine Kontraindikation darstellen.
– Wo ist die Grenze des Coachings erreicht und eine Psychotherapie ratsam?
– Was sind die häufigsten psychischen Störungen, die es für den Coach zu erkennen gilt?
– Welche rechtlichen und moralischen Kriterien sind zu beachten?
Diese und weitere Aspekte werden im Buch thematisiert. Die praxisnahe Darstellung hilft dem Coach dabei, eine eindeutige Antwort auf die Frage zu geben: „Darf das Coaching fortgesetzt werden?“

Die Tricks der Trickser

Alltagsnarzissten

Ingrid Wandel, Fritz Wandel

Alltagsnarzissten

Destruktive Selbstverwirklichung im Licht der Transaktionsanalyse

Erfahrungen mit Menschen, die zwei Seiten haben, eine „gute“, verführerische Außenseite und eine „böse“, die verdeckt ihre moralisch-selbstsüchtigen Ziele verfolgt, sind tief beunruhigend. Wir alle haben das Bedürfnis zu wissen, wen wir vor uns haben, und suchen im Guten wie im Bösen Eindeutigkeit, um Vertrauen aufzubauen und uns gegebenenfalls zu schützen. 

Es gibt jedoch Menschen, die ohne Konflikt und Skrupel Widersprüchliches sagen oder tun – weil es ihnen nützlich ist und passend erscheint. Um solche „Alltagsnarzissten“ geht in diesem Buch. Äußerlich sehr erfolgreich und anderen überlegen sind sie gewissermaßen die Hechte im Teich. Und die Karpfen um sie herum begreifen einfach nicht, was geschieht. 

Der Mensch im Spannungsfeld seiner Organisation

Ute Hagehülsmann, Heinrich Hagehülsmann

Der Mensch im Spannungsfeld seiner Organisation

Transaktionsanalyse in Managementtraining, Coaching, Team- und Personalentwicklung

Der Mensch im Beziehungsgeflecht seiner beruflichen Existenz, sein Denken, Fühlen und Verhalten, vor allem seine Kommunikation und Interaktion mit Mitarbeitern, Vorgesetzten und „dem Betrieb“ sowie die daraus resultierenden Konflikte im alltäglichen Organisationsgeschehen stehen im Mittelpunkt dieses Buches. Es fragt, wie persönliches Gewordensein den Umgang mit sachlichen und personellen Anforderungen beeinflusst, wie sich die individuelle Ausprägung von Persönlichkeiten als hilfreich oder einschränkend bei der Bewältigung alltäglicher Sach-, Führungs- und Kommunikationsprobleme erweist bzw. zu welchen spezifischen Konflikten mit Mitarbeitern oder Führungskräften man/frau möglicherweise „einlädt“, ohne sich dessen bewusst zu sein.

Wertschätzende Kommunikation für Pflegefachkräfte und Ärzte

Birgit Brand-Hörsting

Wertschätzende Kommunikation für Pflegefachkräfte und Ärzte

Die positive Energie der Worte nutzen
Kommunikation ist ein wesentlicher Teil des Berufsalltags von Pflegefachkräften und Ärzten. Organisatorische Vorgaben, Zeitdruck und Konfrontation mit Schmerz und Trauer sind Faktoren, die einen wertschätzenden Umgang innerhalb eines Teams erschweren. 
Patienten hingegen empfinden Angst, Verzweiflung oder auch Scham im Angesicht einer Diagnose. Pflegende und Ärzte müssen dies aushalten – schnell wird der Mensch zum Fall, zur „Galle in Zimmer 17“, um eine Distanz zu den eigenen Gefühlen zu schaffen.

Werde Systemischer Coach

und teile Dein Wissen und Deine Kompetenz mit denen, die Lösungen suchen.
FortbildungCoachingtermin
Online Peergroup

Mehr überBeratungsthemen aus dem Bereich des Coachings, der Aus- und Weiterbildung?

Mit unserem Newsletter erhalten Sie kostenfreie Hinweise auf aktuelle Blogbeiträge, Webinare, Tools und Workshops.

Gratulation! Sie haben es geschafft!

Pin It on Pinterest

Share This