Schnupperseminar Coaching und Führungskräfteentwicklung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23/07/2021 - 25/07/2021
17:00

Veranstaltungsort
KEYSTONE Zentrum für Systemische Beratung

Kategorien


Be a leader not a boss

Einfach mal reinschnuppern

Interessieren Sie sich für Coaching und/oder Führungskräfteentwicklung? Dann sollten Sie diese Gelegenheit nutzen und sich selbst einen Eindruck verschaffen. Die Anmeldung mit dem Aktionspreis ist bis zum 20.07.2021 möglich.

#fuehrungschnupern

Die große Schnittmenge beim Coaching und in der Entwicklung von Führungskräften bildet der Mensch, seine Kompetenzen, Ziele, Handlungsorientierung, Selbstwirksamkeit, Rahmenbedingungen und spätestens seit Corona auch die Digitalisierung. Sie erhalten Einblick in die systemische Coachingausbildung und in die Führungskräfteentwicklung.

Wir vermitteln grundlegendes Verständnis für praktische, systemische Verfahrensweisen, deren Entwicklung und Methodenvielfalt. Dazu bieten wir einen lebendigen Lernprozess mit Persönlichkeits-, Team- und Leadership-Entwicklung an. Unser Ziel ist, dass Sie ein agiles Mindset aufbauen, individuelle und organisatorische Veränderungsprozesse begleiten und selbst Lösungen finden können.

Als Addons erhalten unsere Teilnehmer*innen Grundlagen für die wirksame Online- und Homeoffice-Kommunikation, da virtuelle Meetings und Teamentwicklung heute nicht mehr aus dem Berufsalltag wegzudenken sind.

Zielgruppe

Menschen, die neugierig sind, sich verändern wollen, Herausforderungen suchen, neue Führungsaufgaben übernehmen wollen, Personalentwickler, Führungskräfte, Prozessbegleiter*innen, Pädagog*innen und Trainer*innen.

Inhalt

Kommunikationsmuster stehen in diesem Modul im Vordergrund, z. B. Unterschiede zwischen Männern und Frauen, hierarchische Ebenen und bevorzugte Denkstile. Durch Ruth Cohn (TZI = Themenzentrierte Interaktion) wird der Globe als Kontext wichtig, das Tragen von Verantwortung wird reflektiert, Empathie, Selbstwirksamkeit und Resilienz im Sinne von gesunder Führung verbinden sich mit einem agilen Mindset und aktuellen neurowissenschaftlichen Ergebnisse für lebenslanges Lernen. Musterverhalten und Hirnfunktionen ermöglichen „Zaubertechniken“, Sie erhalten Einblick in das NLP mit VAKOG, Submodalitäten, Reframing, Vorführraum und Ankertechniken, sowie der TA (= Transaktionsanalyse).

Sie lernen mit Eric Berne (Spiele der Erwachsenen), Ruth Cohn (TZI), Friedemann Schultz von Thun, Richard Bandler und John Grinder unterschiedliche Vertreter und Einflüsse aus Psychotherapie auf Coaching. Leadsership und Führungskräfteentwicklung kennen.

ORT

Das ist eine hybride Veranstaltung, an der Sie online teilnehmen und interaktiv mit den Teilnehmer* innen in Präsenz zusammen arbeiten können. Für die Selbstlernphasen steht Ihnen zusätzlich der dsgvo-konforme Digitale Weiterbildungscampus (= DWC, ein LMS = LernManagement System) zur Verfügung.

Fördermöglichkeiten

Diese Fortbildung ist für die Bildungsprämie  geeignet! Wenn Sie in BW leben oder arbeiten, kommt für Sie möglicherweise ebenfalls die ESF-Fachkursförderung mit 30 – 50% Ersparnis in Frage. Schauen Sie doch, welche Möglichkeiten auf de jeweiligen Event-Seite gegeben werden:

 

#keystonecoaching
#coachingausbildung
#fuehrungsschnuppern
#coachingschnuppern

Dipl. Päd. Isabel Hammermann-Merker bildet seit 2001 Coaches und Berater*innen systemisch aus. Sie können an den Fort- und Weiterbildungen in Präsenz, hybrid oder online teilnehmen. Frau Hammermann-Merker bietet Coaching, Supervision, sowie Systemaufstellungen zur Lösungsorientierung für Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklung an.

 

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This