ESF-Förderprogramm Fachkurse

 Ziel ist Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Erwerbstätigen und mittelständischer Wirtschaft durch Bezuschussung der Teilnahmegebühren von Fachkursen, die Anreiz zur beruflichen Qualifizierung schaffen.

Home » Förderung

ESF-Förderprogramm Fachkurse

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) die „Anpassung der Arbeitskräfte, Unternehmen und Unternehmer im Wandel“. Mit dem Ziel der „Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Erwerbstätigen und mittelständischer Wirtschaft“ sollen durch Bezuschussung der Teilnahmegebühren von Fachkursen Anreize für eine verstärkte berufliche Qualifizierung geschaffen werden.

Über das „Förderprogramm Fachkurse“ können die Kursgebühren so um 30 % bzw. – für Teilnehmende ab 50 Jahren – um 50 % reduziert werden.


Die Markenausbildung HR Constellation Coach von KEYSTONE Coaching ist als förderfähig anerkannt.

Einen Zuschuss können Sie erhalten, wenn Sie in Baden-Württemberg wohnen oder arbeiten und eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind Beschäftigte/r in einem Unternehmen (nicht bei Bund, Land oder Kommune)
  • Sie sind Unternehmer/in, Freiberufler/in
  • Sie sind Existenzgründer/in oder gründungswillig
  • Sie sind Wiedereinsteiger/in

Hinweise:

  • Interessierte mit einem zu versteuernden Einkommen von bis zu 20.000 € bzw. 40.000 € bei Lebensgemeinschaften erhalten über das Förderprogramm „Bildungsprämie“ ggf. eine finanziell attraktivere Förderung.
  • Für Arbeitslose wird von den Agenturen für Arbeit i.d.R. eine finanziell attraktivere Förderung angeboten.

Die Anzahl der besuchten Fachkurse ist nicht beschränkt, Mehrfachteilnahme wird ausdrücklich begrüßt.

Wenn Sie zu einer der Zielgruppen des Förderprogramms Fachkurse gehören und von einem Zuschuss zu den Seminargebühren profitieren möchten, senden Sie uns bitte das ausgefüllte und unterschriebene Formular „Zielgruppenabfrage und Antrag“. Mit den kostenfreien Programm WIN-Zip können Sie Zip-Dateien öffnen.

Mit dem ESF-Förderprogramm sind Ziele definiert, die mit den ESF-geförderten Maßnahmen erreicht werden sollen. Um das Erreichen der Ziele messen zu können, benötigen wir neben der Zielgruppenabfrage den von Ihnen ausgefüllten und unterschriebenen „Teilnahmefragebogen“. Hinweise dazu finden Sie in den „Informationen für die Teilnehmenden zur Datenerhebung“.

Weitere Informationen zu unseren Seminaren und zur Förderung erhalten Sie bei:

KEYSTONE Coaching
07852 9112 664
info@key-stone.de

  • Hier gibt es eine ausgezeichnete Coaching Ausbildung. Frau Isabel Hammermann-Merker arbeitet auf Augenhöhe und sehr wertschätzend.
    Ich bin nicht...
    weiterlesen

    Christina Wunsch Avatar
    Christina Wunsch
    05/08/19

    Frau Hammermann-Merker bietet zertifizierte Coachingausbildungen an. Ich habe meine Coachingausbildung bei Keystone absolviert, mit viel Praxisanteil, was ich toll fand.... weiterlesen

    Gaby & Michael Held Avatar
    Gaby & Michael Held
    08/08/19
  • Hier gibt es eine ausgezeichnete Coaching Ausbildung. Frau Isabel Hammermann-Merker arbeitet auf Augenhöhe und sehr wertschätzend.
    Ich bin nicht...
    weiterlesen

    Christina Wunsch Avatar
    Christina Wunsch
    05/08/19

    Sehr kompetent, wertschätzend, authentisch und kreativ. Ich fühle mich sehr förderlich, konstruktiv fordernd sowie warmherzig begleitet. Vielen Dank dafür.

    Domagoj Jilk Avatar
    Domagoj Jilk
    04/08/19
  • Diese Ausbildung ist eine super Möglichkeit, um für die zukünftige Berufszeit aller Berufe gerüstet zu sein und zudem als Coach... weiterlesen

    Pamela Briem Avatar
    Pamela Briem
    04/08/19

    Sehr gute Coaching Ausbildung und Coaching, authentisch und praxisbezogen. Habe auch sehr viel über mich gelernt. Weiter so .

    Wolfgang Kownatzki Avatar
    Wolfgang Kownatzki
    03/08/19
Online Peergroup

Mehr überBeratungsthemen aus dem Bereich des Coachings, der Aus- und Weiterbildung?

Mit unserem Newsletter erhalten Sie kostenfreie Hinweise auf aktuelle Blogbeiträge, Webinare, Tools und Workshops.

Gratulation! Sie haben es geschafft!

Pin It on Pinterest

Share This