Home » Projekte » Konflikte coachen

Inneres Team und Gruppendynamik als Coaching Tool

Im Systemischen Coaching existieren verschiedene Tools für die Arbeit mit dem Inneren Team, die sich hervorragend für Personen und Gruppen eignen. Der Intervisor QRC bringt sie als Kollegiale Beratung gemeinsam mit dem Team zum Einsatz. Wir beschränken uns in diesem Kurs auf das Innere Team und die sinnvolle Nutzung der Gruppendynamik.

 

Konflikte gehören dazu

Coaches und Führungskräfte begegnen häufiger Menschen in spannungsgeladenen Situationen als bei anderen Berufsgruppen üblich. Von diesen Profis und Experten erwarten die Konfliktparteien geradezu zwingend eine Lösung. Die Erwartungshaltung geht über ein einfaches Hinschauen und Wahrnehmen hinaus.

 

Übernahme von Führungsverantwortung

Oft kann bereits mit einem Konflikt Coaching die Verantwortung für das eigene Handeln sowie die Übernahme von zugehörigen Aufgaben geklärt werden. Intra- und Interpersonelle Konflikte schädigen ohne greifbare Lösung die Teamatmosphäre.

 

Anmeldung

Praxismodul Seminare leiten 02. - 04.03.18

Praxismodul Seminare leiten 02. - 04.03.18

Ausbildung-Coach

Coaching Ausbildung jetzt starten

Konflikte coachen

Konflikte coachen vom 12. - 14.01.2018

Ausbildung Intervisor QRC

Ausbildung zum Intervisor QRC am 08.09. / 20.10.2018

Effektive Sprachmuster

Tagesworkshop am 24.02.2018

Blogkategorie

Aktuelle Events

Blogartikel

Online Peergroup

Erfahre mehr über innere Kommandos

Was ist dein Antreiber? "Sei perfekt, stark, anderen gefällig, streg dich an oder beeil dich?" ... 

Gratulation! Sie haben es geschafft!

Pin It on Pinterest

Share This