B3- In Balance mit NIG – Strukturaufstellungen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/02/2022 - 06/02/2022
17:00

Veranstaltungsort
KEYSTONE Zentrum für Systemische Beratung

Kategorien


Starten Sie Ihre Ausbildung zum Facilitator für Systemaufstellung

B3- In Balance mit NIG – Strukturaufstellungen
Das Wichtigste bei Basics: Systemaufstellung ist die besonderen Coachinghaltung des Facilitators, die geprägt ist durch systemisches lösungsorientiertes Denken, Systemtheorie, psychologische Wurzeln und entsprechenden Interventionen. Sie können Systemaufstellung als agiles Coachingtool für Einzel– und Gruppensitzungen nutzen. Ihren Kunden bieten Sie professionell in vielfältigen Kontexten Hilfe zur Selbsthilfe an. Ihr Arbeitsansatz ist systemisch-konstruktivistisch, ressourcen– und lösungsorientiert.

Inhalt

Hier lernen Sie in B3 – In Balance mit NIG, wie Sie in Einzelsitzungen mit Strukturaufstellungen alle Aufstellungsformate professionell umsetzen können.  Sie erweitern Ihre praktische Aufstellungserfahrung und lernen die Methode NIG (=Neuro Imaginatives Gestalten) kennen. Ressourcen, Ziel und Hindernis, aber auch Personen und Werte können mit NIG repräsentiert werden, selbst den verdeckten Gewinn und das Ziel hinterm Ziel können Sie darstellen.

Für die Selbstlernphasen steht Ihnen ein LMS (= LernManagement System) zur Verfügung und für praktische Übungen können Sie an unseren Peergroups teilnehmen, die wir hybrid anbieten.

Der Preis für das Einzelmodul beträgt 520 € inkl. 19% MwSt., bei Vorauszahlung für alle 6 Module zahlen Sie nur 2.550€ inkl. 19% MwSt.

Diese Fortbildung ist für die Bildungsprämie  geeignet! Wenn Sie in BW leben oder arbeiten, kommt für Sie möglicherweise ebenfalls die ESF-Fachkursförderung mit 30 – 50% Ersparnis in Frage.

ORT

Das ist eine hybride Veranstaltung, an der Sie online teilnehmen und interaktiv mit den Teilnehmer* innen in Präsenz zusammen arbeiten können. Für die Selbstlernphasen steht Ihnen zusätzlich der dsgvo-konforme Digitale Weiterbildungscampus (= DWC, ein LMS = LernManagement System) zur Verfügung.

Fördermöglichkeiten

Diese Fortbildung ist für die Bildungsprämie  geeignet! Wenn Sie in BW leben oder arbeiten, kommt für Sie möglicherweise ebenfalls die ESF-Fachkursförderung mit 30 – 50% Ersparnis in Frage. Schauen Sie doch, welche Möglichkeiten auf de jeweiligen Event-Seite gegeben werden:

Dipl. Päd. Isabel Hammermann-Merker bildet seit 2001 Coaches und Berater*innen systemisch aus. Sie können an den Fort- und Weiterbildungen in Präsenz, hybrid oder online teilnehmen. Frau Hammermann-Merker bietet Coaching, Supervision, sowie Systemaufstellungen zur Lösungsorientierung für Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklung an.

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
Ausbildung Facilitator für Systemaufstellungen
6 Module mit Bezahlung im Voraus
3.050,00€
Standard-Ticket für das Modul
1 Modul
520,00€
Refresher-Ticket
1 Modul
260,00€


Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This